Bike Marathon Stattegg

Partner

newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild

Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016

 
 
Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Geführte Touren in einem perfekten Tourengebiet in den karnischen Alpen!
Tourentage für gestandene Tourenfahrer!

Rund um Sutrio (560m Seehöhe) stehen 4 Zweitausender in der unmittelbaren Gegend herum, die alle bis fast zum Gipfel über Asphalt- und Forststraßen fahrtechnisch relativ einfach erreichbar sind. Bergab stehen dann vom Singletrail bis hin zu fahrtechnisch einfachen Wegen alle Varianten von Downhills zu Verfügung. Bei der Teamtouren des Stattegger Trainerteams 2012 und 2015, sowie bei den Tourentagen 2013, 2014 und 2015 wurden die besten Trails ausgekundschaftet. Die besten "Standards" und zusätzliche neue Trails, die teilweise die Verbindungen zwischen den einzelnen Gipfeln herstellen, stehen genauso auf dem Speiseplan, wie ein Abstecher zu den im Vorjahr "erfahrenen" Enduro-Trails oberhalb von Gemona!

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Die Touren werden im Enduro-Format abgewickelt, was heißt > Möglichst gemütlich und schmerzfrei bergauf und mit viel Genuss auf Trails bergab. Für trailerfahrene, fahrtechnisch gute Teilnehmer wird eine entsprechende Linie gewählt werden. Für Leute, die die Downhills eher gemütlich angehen wollen, stehen meist einfache Umfahrungen zur Verfügung. Aufgrund der idealen topografischen Gegebenheiten entfernen wir uns nie mehr als 10- 20km Luftlinie vom Quartier. Daher ist auch jederzeit eine individuelle Tourenverkürzung möglich. Die Tourenlängen betragen zwischen 1.500 und 3.000 Höhenmetern. Alle Teilnehmer sollten also mindestens 1.500hm pro Tag fahren können. Es ist geplant, dass die eher gemütlichen Biker im Laufe der Tour je nach Wunsch indviduell abkürzen und heimrollen können. Das alles hat in den Vorjahren wunderbar funktioniert!

Optimale Bikes >
Für die Teilnehmer, die auch auf den schwierigen Trails mitfahren wollen > Fullies mit 100 bis 160mm Federweg und idealerweise mit versenkbarer Sattelstütze.
Für die Teilnehmer, die die Downhills eher gemütlich angehen wollen oder sehr gut bergab fahren können > Jedes funktionstüchtige Mountainbike!

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Preis: € 239,- pro Person
Leistungen: 4 Nächtigungen in einem Appartementhaus mit zwei Wohnungen (12 Betten = max. Teilnehmerzahl), Frühstück und Abendessen in Restaurants in Sutrio, Tourenführung und Kursleitung durch Jürgen Pail

Programm:
Mi. 8. Juni:  individuelle Anreise bis abends.
Don. 9. - Son. 12. Juni:  Touren rund um Sutrio und Gemona
Son. 12. Juni:  Heimreise nach der letzten Tour

weitere Informationen und Anmeldung bei Jürgen Pail:  , 0664 5422433
Rasche Anmeldung erforderlich, bis spätestens aber am 2. Juni 2016!
Auf 12 Biker begrenzte Teilnehmerzahl, Reihung nach Eingang der Anmeldung,
die Anmeldung ist erst nach Eingang des gesamten Betrages von 239,- pro Person
am Konto lautend auf
Radsportverein Bikeclub Stattegg
IBAN:  AT71 3837 7000 0204 0004
Verwendungszweck unbedingt angeben: "SUTRIO 2016 + NAME"

Bericht von der Team Tour 2012 auf bikeboard.at >>



Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg

Foto auf Tourentage Sutrio - Gemona (ITA) 8. - 12. Juni 2016 > GIANT Stattegg



[Zurück]

Newsletter


Suche


Sponsoren